Tag 68 – Wasserfälle Iguazu Argentinien Teil 1

Heute konnten wir uns etwas Zeit lassen. Der Nationalpark öffnet eh erst um 09:00 Uhr und der Bus dorthin fährt alle 20 Minuten von der nächsten Ecke ab. So das wir 11:00 Uhr im Nationalpark waren. Hier gibt es viele verschiedene Wege zu den einzelnen Wasserfällen. Wir sind heute 4 der Wege gelaufen. Es ist soooo heiß 🥵…… und natürlich auch einmalig schön. Wir kommen so nah an die beeindruckenden Wassermassen – wir können gar nicht aufhören hinzusehen, weil es so beeindruckend ist.

Die sehr gut ausgebauten Wege

Die ersten Wasserfälle

Seht ihr das Boot – mit dem werden wir morgen fahren

Mittags gönnen wir uns eine kurze Pause. Dann nehmen wir den Zug zum Teufelsschlund.

Nach 20 Minuten Zugfahrt steigen wir aus. Dann müssen wir noch 20 Minuten laufen über Wasser…

Hier schon mal ein Blick von Weitem auf den Schlund

Und dann kommt das große Finale

Am späten Nachmittag sind wir zurück im Hostel. Morgen gehen wir gleich wieder zu den Wasserfällen. Wir wollen noch eine Wanderung bzw. einen Weg machen und die Bootsfahrt mit dem Speedboot durch die Wasserfälle.